APEX EXPO Singapur

//APEX EXPO Singapur
APEX EXPO in Singapur – Auslandsauftritt mit und ohne OSPI Verstärkung

Seit 1846 machen wir auch im Ausland Hingucker, sowohl durch unser weltweites Netzwerk mit Messebaupartnern in 55 Ländern als auch in Eigenregie. Für unseren Projektleiter Jan Eden Visser und sein Montage-Team ging der Flieger im Oktober nach Asien: Nach mehreren Jahren in Folge in den USA fand die Leitmesse der Luftfahrtindustrie, APEX Expo dieses Mal in Singapur statt.

Ortswechsel? Andere Mentalität? Sprachprobleme? Kein Problem dank OSPI: Beim Kunden KID wurde das von uns vorgegebene Konzept vom Messebaupartner vor Ort an die Anforderungen der asiatischen Bauweise und die Gegebenheiten vor Ort angepasst und präsentierte sich dennoch im gleichen look-and-feel wie in den USA oder in Hamburg. Wiedererkennung garantiert!

Anders die Vorgehensweise beim amerikanischen Kunden Astronics: Das Konzept war von Jan Eden Visser zuvor gestalterisch überarbeitet worden. Ein modernerer Anstrich sollte her, hellere Farben, semitransparente Stoffe, aktuelles Möbeldesign, eine integrierte gemütliche Lounge für Fachgespräche. Nur die Flügel über dem Stand sind wegen der Wiedererkennung geblieben. Per Schiff kamen die in Holm produzierten Teile dann nach Singapur und wurden dort vom PREUSS MESSE Montageteam aufgebaut und nach der Messe demontiert.

Zufriedenheitsfaktor bei beiden Kunden: 100 Prozent! Die Zusammenarbeit vor Ort mit dem OSPI Partner, unserem Montageteam und dem Kunden hat reibungslos funktioniert. Und unser Team? Sicher wieder in Deutschland gelandet!

Zurück zur Übersicht
Sie wollen mehr wissen?
Dann melden Sie sich bei uns!
Wir beraten Sie gerne!
2017-10-13T12:26:11+00:00