Medica 2015 in Düsseldorf

//Medica 2015 in Düsseldorf
Ein Stand voller Ideen

Starke Medizinbranche in der Messe-Herbstsaison: Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) präsentierte sich auf der Expopharm und der Medica mit einem neuen Ansprache-Konzept, welches von PREUSS MESSE aufmerksamkeitsstark in Szene gesetzt wurde. Gemeinsam mit der für Großmesse-Auftritte zuständigen Agentur der apoBank, TNP aus Duisburg, entwickelte Projektleiter Matthias Haster eine Strategie, das apoPur-Beratungskonzept der Bank in das vorhandene Standdesign zu integrieren. Mit der Idee der Agentur, das Ansprachekonzept „apoPur. Über alles reden. An alles denken.“ inhaltlich unter dem Motto „Ideen entfalten“ zu präsentieren, stand auch die Visualisierungsidee. Der ansonsten exakt rechtwinklig ausgerichtete Stand erhielt durch eine gewölbte, aufsteigende Wand in der Standmitte eine Dynamik, die sich fortsetzt im ebenfalls gewölbten Tresen.
Aus dieser Objektwand „entwickeln“ sich über abstrakte geometrische Formen (überdimensionale aus echtem Papier gefaltete Origamis) konkrete Objekte – sinnbildlich in Form traditioneller Kraniche, die über dem Stand zu schweben scheinen. Dieser Effekt wird durch perfekte Aus- und Hinterleuchtung der Objekte noch verstärkt. Diese Symbolik versinnbildlicht den Anspruch der Bank an die eigene Beratung. Die Ideen der Kunden stehen im Mittelpunkt und nehmen im Prozess des Darüber-Redens und Dabei-an-alles-Denken mit Leichtigkeit und Zuverlässigkeit zielgerichtet konkrete Form an.
Passgenau – so wie das Standbaukonzept: Auf beiden Messen hatte die apoBank eine Inselstandfläche (100 qm) gebucht. So konnte der Stand zur Medica kostenoptimierend 1:1 wieder aufgebaut werden.

Für Microlife aus der Schweiz baute PREUSS MESSE bereits zum zweiten Mal den Stand zur Medica. Aufgrund des erfolgreichen Auftritts in 2014 wurde die Fläche in diesem Jahr noch einmal um 21 qm vergrößert, so dass ein zusätzlicher Raum für Fachgespräche entstand. Ansonsten wurde das bewährte Konzept mit Fokus auf Leichtigkeit und schwebende Optik wieder eingesetzt.

2017-09-08T13:31:29+00:00

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen