Kreative Macher im Messetalk

//Kreative Macher im Messetalk
Kreative Macher im Messetalk
(Auszug Presseartikel Messe & Event 05/2015)

 

Sabine Lewin, Geschäftsführerin, PREUSS MESSE Baugesellschaft mbH:
Wir entwickeln und realisieren ausschließlich individuelle Messekonzepte.

Die C.F.A. Preuss & Sohn, im Jahre 1846 gegründet, blickt auf eine sehr lange Tradition zurück.Seinerzeit mit Festdekorationen und Bühnenbau beschäftigt, ist die Preuss Messe Baugesellschaft mbH
mittlerweile in der 6. Generation tätig. Das Kerngeschäft ist der invididuelle Messebau im In- und Ausland.

Frau Sabine Lewin hatte zunächst einen ganz anderen beruflichen Weg im Auge. Während eines 3-monatigen Auslandsaufenthalts bei einem Messebauunternehmen in Toronto hat sie allerdings sehr schnell „Lunte gerochen“ und ist der Branche bis heute treu. Zunächst als Projektleiterin tätig, ist sie im Jahre 2003 der Preuss Messe-Geschäftsleitung beigetreten.

„Märkte und Kunden ändern sich und somit verändern sich die Ansprüche der Aussteller. Diesem Wandel stellen wir uns gern – und das natürlich seit vielen Jahren. Seit 2010 arbeiten wir kontinuierlich an der Auffrischung unseres Images – einhergehend mit dem Generationswechsel. So haben wir 2012 und 2014 einen neuen Internetauftritt online gestellt, 2013 das PREUSS-Logo einem Relaunch unterzogen sowie eine neue Imagekampagne gestartet. Alles moderner, frischer und frecher, aber selbstbewusst und mit der nötigen Erfahrung…

Wichtig ist uns, dass dies innen durch die Mitarbeiter gelebt wird und somit nach außen transportiert wird. Blicke ich 20-25 Jahre zurück, so kann ich sagen, dass PREUSS MESSE mittlerweile ausschließlich individuelle Messekonzepte entwickelt und realisiert. In der Zeit davor bauten wir noch Systemstände als Vertragspartner der Hamburg Messe… Einer der großen Hürden war auch für uns die Wirtschafts- bzw. Finanzkrise 2007/2008 einhergehend mit enorm gekürzten und komplett gestrichenen Messeetats. Bei uns steht im Vordergrund, den Aussteller individuell und umfassend zu betreuen. Wir hören zu und entwickeln aus den Bedürfnissen ein auf das ausstellende Unternehmen zugeschnittenes Konzept – egal ob 20, 200 oder 500 m² Standfläche. Und hier gibt es sicherlich nicht den einen, richtigen Weg, sondern immer den für den jeweiligen Aussteller passenden Weg.“

Sabine Lewin, Geschäftsführerin Preuss Messe.

(Text: Monika von Pechmann)

2017-09-08T13:31:35+00:00

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen