APEX EXPO 2014 USA

//APEX EXPO 2014 USA

PREUSS MESSE realisiert mit Partnern vor Ort für zwei Kunden Stände auf der APEX EXPO 2014 in Anaheim/USA

Vom 16. – 18. September fand im kalifornischen Anaheim die  APEX EXPO (Airline Passenger Experience Association) statt. Hierbei handelt es sich um das jährliche Treffen von Spezialisten der Luftfahrtindustrie, die allesamt dafür sorgen, dass dem Fluggast der Aufenhalt auf dem Flughafen und an Bord des Flugzeuges so angenehm wie möglich gemacht wird.
Auf der qualitativ hochwertigen Ausstellung zeigten über 200 Zulieferbetriebe Ihre Innovationen, Dienstleistungen und Produkte und boten so für die zahlreichen Fachbesucher der Airlines die Möglichkeit, rund um das Thema Kundenzufriedenheit der Fluggäste Fach- oder Verkaufsgespräche zu führen. Unser Projektleiter, Jan Eden Visser, betreute vor Ort zwei PREUSS MESSE Kunden und konnte von einer durchweg positiven Stimmung berichten.

PREUSS MESSE realisierte für zwei Kunden Messestände:
Der langjährige Kunde KID-Systeme zeigte sich auf einer 135 qm großen Standfläche mit einem neuen Konzept, welches erstmals auf der Aircraft Interiors 2014 in Hamburg eingesetzt worden war. Es entstand ein wesentlich offeneres Standkonzept in frischem Design. Die Produktfarben Grün und Orange der Marken SKYpower und SKYfi wurden auffällig in die Standgestaltung integriert. Der Stand teilte sich auf in einen Präsentationsbereich mit Exponaten und einen einladenden Loungebereich.
Der amerikanische Kunde Astronics Corporation präsentierte sich erneut mit einem bewährten Konzept auf 135 qm. Im Fokus standen auf dieser Messe die Information und Beratung. So hatte der Stand insgesamt weniger Lounge-Charakter und die Exponate rückten in das Zentrum des Standes. Der Messeauftritt gestaltete sich durch den Einsatz von Möbeln in vornehmlich weißen Tönen noch moderner.

Sämtliche Standmodule für beide Messestände wurden in Deutschland hergestellt und bereits im Juli nach Amerika verschifft. Vor Ort wurde der Stand dann von einem Vertragspartner von PREUSS MESSE fachmännisch auf- und auch wieder abgebaut. Alles verlief reibungslos, Jan Eden Visser, war als kompetenter Ansprechpartner während der gesamten Aufbauzeit vor Ort. Auch die Organisation im Vorwege und die Abwicklung wurde komplett von PREUSS MESSE übernommen.

Zurück zur Übersicht
Sie wollen mehr wissen?
Dann melden Sie sich bei uns!
Wir beraten Sie gerne!
2017-09-08T14:03:17+00:00